Religion und Spiritualität CD

11,00 

Art.-Nr.: C0033 Kategorien: ,

Beschreibung

Bei Religion denken viele an eine Glaubensinstitution, der sie häufig nicht mehr viel abgewinnen können. Doch jeder Weisheitstradition liegt ein universelles Prinzip, ein wahrer mystischer Kern zugrunde, sagt Thomas Hübl. Wie kann die Mystik wieder Teil der Gesellschaft werden für eine direkte Erfahrung von dem, was wir Gott nennen? Gibt es Himmel und Hölle, die Sünde und das Fegefeuer? Was ist der Unterschied zwischen Spiritualität und Religion? Muss die Diskrepanz zwischen einem wissenschaftlichen Weltbild und einer religiösen Lebenseinstellung überhaupt sein?

Dieses kurzweilige Interview spannt elegant den Bogen über all diese Bereiche, um das Phänomen Religion zeitgemäß zu beleuchten. Es macht deutlich, dass die Glaubensfrage irrelevant ist, wenn tiefes, inneres Wissen entsteht. Eine Aufnahme für Menschen, die bereit sind, Begriffe wie Religion, Wissenschaft und Spiritualität in eine neue Verbindung zu bringen.

“Es geht nicht um Glauben oder Nicht-Glauben. Das Einzige, was zählt, ist die direkte Erfahrung dessen, was ist.” (Thomas Hübl)

Inhalt

  1. Mystik als Kern von Religion und Spiritualität (5:51)
  2. Zum Sinn der Religionen (2:52)
  3. Das Verhältnis von Mensch zu Gott im Wandel der Zeit (12:57)
  4. Die drei Gesichter Gottes (7:53)
  5. Die Verbindung von innerer und äußerer Wissenschaft (6:36)
  6. Wo treffen sich Christentum und Spiritualität (6:51)
  7. Was ist Sünde? Und was Fegefeuer? (5:59)
  8. Himmel und Hölle (7:56)
  9. Zeitgemäße Predigten (4:12)
  10. Wissen um das Göttliche (3:47)

Dauer: 65 min
Erschienen: Dezember 2010

Hier gibt es die Aufnahme auch als MP3 Download